Vierte Woche in Andalusien


Mein Praktikum im Rathaus von Jaén macht mir sehr Spaß.  Im Büro  sprechen alle nur Spanisch, das finde ich gut, denn dadurch lerne ich von Tag zu Tag neue Begriffe kennen und kann auch meine Sprachkenntnisse anwenden.

Heute sind es in Martos 40 Grad. In der Jugendherberge gibt es einen kleinen aber sehr gemütlichen Schwimmbecken, sodass man sich bei dieser Hitze eine nette Abkühlung verschaffen kann.  Es ist unfassbar heiß hier, sodass ich froh bin ein Ventilator im Zimmer zu haben.

Heute habe ich einen Stadtbummel durch Jaén gemacht und anschließend Tapas gegessen. Passend zum Wetter gönnte ich mir  Salmorejo (kalte Tomatensuppe)

20170617_131511

 

Nächstes Wochenende geht es mit der Gruppe nach Gibraltar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.